Helle, offene Räume prägen das urbane Leben, der persönliche Stil ist das Mass aller Dinge. Nostalgischer Industrielook oder lustvolles Experimentieren mit kontrastierenden Kombinationen und satten Farben? Urban Cocooning voller Licht, Leichtigkeit und Ruhe? Oder eine betont geradlinige Schlichtheit?
Erlaubt ist, was gefällt.

 

Kräftige Farben, bewusste Stilbrüche und verschiedene Materialien setzen Akzente. Die Suche nach dem Besonderen zwischen Beton und Asphalt findet auch im Boden ihren Ausdruck: mit der warmen Ausstrahlung natürlicher Eiche als Klötzliboden oder dem Cleverpark in behaglicher Eiche geräuchert Crema. Die Städter dieser Welt setzen Parkett ganz bewusst als Bühne für die persönliche Gestaltung ihres Lebensraums ein.

Die Metropole pulsiert, erfindet sich immer wieder neu, aus unterschiedlichsten Einflüssen, Kulturen und Ideen entstehen 
inspirierende Trends. Der städtische Lebensraum ist begrenzt, doch unerschöpfliche Kreativität schafft maximalen Komfort 
auf kleinstem Raum.

Weitere Storys aus dem Bereich Lebenswelten