Wohnbau

BRüCKE ZUR BERGWELT
Mehrfamilienhaus Seewis
im Prättigau

Unverfälschte und naturbelassene Materialien sind derzeit stark gefragt. Auch im Bereich von Echtholzparkett sind natürliche, rustikale Elemente im Trend. Um ein warmes, behagliches Wohnambiente zu schaffen, hat sich die Bauherrschaft beim Umbau der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Seewis im Prättigau für die grosszügigen Villapark-Landhausdielen von Bauwerk Parkett entschieden. Das gewählte Parkett «Eiche Mandorla 46 naturgeölt» mit seiner rustikalen Sortierung und den lebhaften Strukturen ergänzt sich optimal mit der mehrheitlich in weiss gehaltenen Wohnung. Die Altholz-Türen mit Wurmlöchern werden im Zusammenspiel mit den dunkel betonten Poren des Eichenparketts perfekt in Szene gesetzt.

Unverfälschte und naturbelassene Materialien sind derzeit stark gefragt. Auch im Bereich von Echtholzparkett sind natürliche, rustikale Elemente im Trend. Um ein warmes, behagliches Wohnambiente zu schaffen, hat sich die Bauherrschaft beim Umbau der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Seewis im Prättigau für die grosszügigen Villapark-Landhausdielen von Bauwerk Parkett entschieden. Das gewählte Parkett «Eiche Mandorla 46 naturgeölt» mit seiner rustikalen Sortierung und den lebhaften Strukturen ergänzt sich optimal mit der mehrheitlich in weiss gehaltenen Wohnung. Die Altholz-Türen mit Wurmlöchern werden im Zusammenspiel mit den dunkel betonten Poren des Eichenparketts perfekt in Szene gesetzt.

Das in der Schweizer Talschaft Prättigau gelegene Haus im Kanton Graubünden wurde vor etwas mehr als 20 Jahren gebaut. Der Hausbesitzer und seine Frau sind nun vom obersten Stock ganz nach unten gezogen, um näher beim geliebten Garten zu sein. Auch wollte das Ehepaar wegen ihres fortgeschrittenen Alters das tägliche Auf- und Absteigen der Treppe nicht mehr auf sich nehmen und entschied sich auch deshalb für den Wohnungswechsel.

Authentisch und ursprünglich
Für die Planung des Umbaus war das Büro «4D Holzarchitektur GmbH» aus Oberriet (SG) verantwortlich. Der Geschäftsführer, Nik Graber, dipl. Arch. MSc, bemerkt eine Tendenz zu rustikalen Oberflächen, um lebhafte Effekte zu schaffen: «Es lässt sich ganz klar ein Trend zu markanten Holzoberflächen feststellen. Je weniger geradlinig das Holz, desto spannender ist seine Wirkung. In der heutigen Zeit, bei vielen industriell gefertigten Produkten, bewirken lebhafte Strukturen einen Unikat-Charakter – das begeistert viele Leute. Noch vor 10 Jahren war kaum jemand an Holzprodukten mit Astlöchern interessiert, heutzutage ist rustikales, authentisches Holz sehr beliebt. Dies hängt natürlich auch damit zusammen, dass sich die natürlichen Vorzüge vieler Holzarten immer besser betonen lassen.»

Es lässt sich ganz klar ein Trend zu markanten Holzoberflächen feststellen. Je weniger geradlinig das Holz, desto spannender ist seine Wirkung.

Nik Graber, dipl. Arch. MSc

Kreislauffähig und Wärme effizient
Das Ehepaar besitzt einen auf die Wasseraufbereitung spezialisierten Familienbetrieb. Ihr Unternehmen unterstützt Heizungs- und Sanitärinstallateure mit Produkten und Dienstleistungen rund um Enthärtung, Reinigung, Filtration und Demineralisation von Trink- und Heizungswasser. Überzeugt und zum Entscheid bewegt hat die Besitzer auch die optimale Energieausnutzung auf Fussbodenheizungen, welche die Produktlinie Villapark garantiert. Das umweltbewusste Ehepaar wurde in seiner Entscheidung bestärkt, weil die Bauwerk-Produkte wohngesund und «Cradle to Cradle» zertifiziert sind. Das bedeutet, dass die Produkte natürlich sind, umweltschonend produziert werden und nach Ablauf der Lebenszeit rezykliert werden können.


Nachhaltigkeit bei Baustoffen wird im Innenausbau immer wichtiger. Holz weist positive ökologische Grundeigenschaften auf und ist nachhaltig verfügbar. Zudem ist Holz Rohstoff und Energieträger zugleich und ermöglicht damit eine fast vollständige Ressourcennutzung, bis hin zum Verbrennen von Sägemehl. Holzparkett ist ein Naturprodukt und seine lange Lebensdauer wirkt sich positiv auf die relevanten Umweltkriterien aus.

DAS VERWENDETE BAUWERK PRODUKT

Villapark

Die grosszügige Villapark-Landhausdiele schafft eine wohlige Wärme, eine heimelige Atmosphäre und bringt Natürlichkeit in Ihr Zuhause.

weitere Referenzen im Bereich Wohnbau

BAUWERK QUALITÄT
Bauwerk Qualität steht für höchste Standards und basiert auf den vier Pfeilern Entwicklung, Produktion, Serviceleistung und Verlegung. Damit garantieren wir erstklassige Qualität in jeder Phase des Produktionsprozesses – und weit darüber hinaus.
SCHWEIZER TRADITION
Das Schweizer Traditionsunternehmen Bauwerk fertigt seit 1935 mit Sorgfalt, Präzision und Leidenschaft Parkett für höchste Ansprüche. Bauwerk ist stolz auf seine Herkunft, setzt aber gleichzeitig einen Fokus auf Innovation.
WOHNGESUND
Mit dem Prädikat «wohngesund» leistet Bauwerk einen wichtigen Beitrag für mehr Lebensqualität. Denn die bewusste Wahl von wohngesunden Materialien trägt massgeblich zum persönlichen Wohlbefinden im Innenraum bei.